WJF holt Platz 3 im Pokal

Mit einem kleinen Kader von nur 6 Feldspielern und einem Torwart reisten unsere F-Jugend Mädchen gestern zum Pokal-Turnier des BHV Rostock Nord in die Hansestadt. Der Spielplan sah gegen die Mädchen des SV Eintracht Rostock und des Rostocker HC jeweils ein Hin- und Rückspiel vor. Die Bartherinnen kämpften bis zum Umfallen und wurden im Rückspiel gegen den SV Eintracht dafür auch mit einem 4:2-Sieg belohnt. Das Hinspiel verloren unsere Mädchen etwas zu deutlich mit 2:8, was sich am Ende leider noch rächen sollte. Gegen die körperlich überlegenen Rostockerinnen vom RHC blieb das Motor-Team chancenlos. Trotz des Siegeswillens und großer Anstrengungen mussten die Mädchen die Punkte an den RHC abgeben. Dieser gewann die Spiele mit 8:4 und 14:9. Platz zwei mussten die Barther und die Mädchen der Eintracht unter sich ausmachen. Da Motor in der Differenz der gezählten Treffer, 2 Tore zu wenig vorweisen konnte, blieb ihnen nur der schwere Weg dem Gegner zu gratulieren. Übungsleiterin Christiane Ahrens darf trotzdem, und gerade wegen der tollen Leistung ihrer heute sehr kleinen Mannschaft, stolz auf die Mädchen sein.

Attachment