15.06.2016 Trikottag

Um auf den SV Motor Barth und seinen Handballsport aufmerksam zu machen, riefen wir unsere Jungendspieler auf, am gestriegen Mittwoch ihre „normale“ Schulkleidung gegen ihre Spielertrikots zu tauschen. So konnten die Spieler und Spielerinnen für den Verein und um Unterstützung für ihre Teams werben. Die Kinder kamen auf diese Weise mit vielen Schulkameraden auf das Thema Handball und den SV Motor und hoffen nun auf weiter steigende Mitgliederzahl.

Aber auch am frühen Nachmittag sollte der Handball für viele Kinder weiter für Gesprächsstoff sorgen. Trainer und Übungsleiter des Vereins hatten sich bei zunächst bestem Wetter im Schulhort der Villa Kunterbunt versammelt, um den Kids dort spielerisch an den Handballsport heranzuführen. Die große und positive Resonanz auf den Spielenachmittag begeisterte uns sehr und wir hoffen, dass die Jungen und Mädchen der 1-4 Klassen der Nobert-Grundschule, die Mannschaftenskader des SV Motors weiter füllen werden.

Attachment