Minispielfest in Warnemünde

Unsere Minis hatten heute sehr viel Spaß beim Handballspielfest in Warnemünde. Organisiert wurde der Tag vom SV Eintracht Rostock, der neben unserem SV Motor auch dem Rostocker HC, SV Pädagogik Rostock, SV Warnemünde, HC Empor Rostock, Schwaaner SV, VfL Neukloster, TSV Bützow und dem Doberaner SV ein sehr guter Gastgeber war. Nach der gemeinsamen Erwärmung und den Tests im Seilspringen. Konnten die Kinder sich beim Torwandwerfen beweisen. Dann folgten die Staffelspiele mit Ball über die Schnur, Zweifelderball und Minihandball. An diesem Tag stand der Spaß am Sport im Vordergrund, sodass es nur Gewinner gab. Alle Kinder erhielten eine Teilnehmerurkunde und freuen sich schon jetzt auf den 20.03.2016. Dann wird in Barth das nächste Handballspielfest stattfinden.

Für Motor spielten:

Norven, Joel, Jeremy, Lara, Emely, Nele, Ben