Startseite

Aktuelles

Frauen holen Punkt gegen Neukloster.

Die Vorzeichen waren denkbar schlecht für das Frauen-Handballspiel zwischen dem SV Motor Barth und dem VfL Blau Weiß Neukloster. Neben den vielen verletzten Spielerinnen fehlte am gestrigen Samstag auch noch Spielmacherin Sandra Spörle. Trainer Martin

Heute waren die Minis los.

In der Barther Vineta-Sportarena trafen sich 8 Mannschaften zum 5. Minispielfest des BHV-Rostock-Nord. Neben dem gastgebenden SV Motor kamen zwei Teams vom HSV Grimmen, der HC Empor Rostock, SV Eintracht Rostock, SV Warnemünde, SV Pädagogik Rostock und

Archiv